Auch für Android auf:
Android App

Vermisste Personen aus Nassau gefunden!

0

Update vom 24.04.:

Polizeibericht: Vermisstensuche erledigt, Personen aufgefunden

Nassau. (ots) Die Suche nach den beiden vermissten Personen aus der Stiftung Scheuern in Nassau konnte eingestellt werden. Beide Personen wurden in der Nacht vom 23.4. zum 24.4. durch die Bundespolizei an verschiedenen Bahnhöfen unversehrt aufgegriffen. Sie werden derzeit wieder in die Einrichtung nach Nassau überführt. Die Polizei in Bad Ems bedankt sich herzlich bei allen an der Suche beteiligten Institutionen und Einrichtungen.

Die Stiftung Scheuern bedankte sich auf ihrer Facebookseite bei allen Helfern und der Polizei.

Ursprünglicher Polizeibericht zur Suche:

Nassau. (ots) Seit dem 22.4.2019 zwischen 10:00 und 11:00h werden
zwei männliche Bewohner der Stiftung Scheuern in Nassau an der Lahn 
vermisst. Beide sind nur eingeschränkt orientiert und können sich 
auch nur bedingt verständigen. Sie sind vermutlich zu Fuß unterwegs 
und führen weder Bargeld noch Ausweispapiere mit sich. Es ist nicht 
auszuschließen, dass sie sich in einer hilflosen Lage befinden. Bei 
Hinweisen bitte die Polizei in Bad Ems unter Tel. 02603/9700 
verständigen. Zur Beschreibung: Erste Person: ca. 1,60m groß und 49 
Jahre alt, sieht aber älter aus, hagere Statur, bekleidet mit blauer 
Jacke und blauer Jeanshose Zweite Person: ca. 1,80m groß und 35 Jahre
alt, schlanke Statur, ebenfalls bekleidet mit blauer Jacke und blauer
Jeanshose.


Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere