Auch für Android auf:
Android App

Wohnungsbrand in Nassau

0

Nassau. (ots) Am 15.11.2017, gegen 17:00 Uhr, kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Späthestraße. Es befanden sich zum Zeitpunkt des Brandes keine Personen in der Wohnung. Bei der Rückkehr der Mieter in ihre Wohnung war das Feuer bereits weitgehend erloschen. Fast 30 Kräfte der Feuerwehr Nassau waren im Einsatz. Die beiden Mieter wurden wegen des Verdachts einer Rauchgasintoxikation vorsorglich zur Überwachung in ein Krankenhaus verbracht. Die Ermittlungen zur Brandursache führt die Kriminalpolizei in Montabaur.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben