Auch für Android auf:
Android App

Wohnhausbrand mit Menschenrettung in Kamp-Bornhofen

0

Brandeinsatz – Einsatzbericht vom 2016-06-04:
Wohnhausbrand mit Menschenrettung am 04.06.2016 in Kamp-Bornhofen

Am frühen Samstag Morgen wurden die Feuerwehreinheiten aus Kamp-Bornhofen, Filsen und Osterspai gegen 3.35 Uhr zu einem Hausbrand mit Menschenrettung in die Rheinuferstraße 50 alarmiert. Der stellvertretende Wehrleiter der Verbandsgemeinde Loreley Jörg Preismann und der stellvertretende Kreisfeuerwehrinspekteur Guido Erler waren ebenfalls vor Ort, wie auch das DRK und Einsatzkräfte der Polizei. Die Einheiten aus Filsen und Osterspai konnten zunächst am Lidl in Kamp-Bornhofen in Bereitschaft gehen. Das Feuer konnte durch zwei Trupps im Innenangriff unter Pressluftatmern schnell unter Kontrolle gebracht werden. Im Anschluss wurde das Haus mittels eines Lüfters vom Rauch befreit. Insgesamt wurden 3 Personen mit Verdacht auf Rauchgas Vergiftung an den Rettungsdienst übergeben und zur Kontrolle ins Krankenhaus verbracht.

http://feuerwehr-kamp-bornhofen.jimdo.com

Teilen.

Einen Kommentar schreiben