Auch für Android auf:
Android App

Wohnhausbrand in Lahnstein

0

Lahnstein (ots). Am 09.01.18, gegen 20:15 Uhr, kam es in Lahnstein in der Johannesstraße 2 zu einem Wohnhausbrand. Aus bislang ungeklärten Gründen brach in der Küche einer Wohnung im ersten  Obergeschoß Feuer aus. Für die Lahnsteiner Feuerwehr kam der Einsatz zur Unzeit, ist man doch schon seit mehr als einer Woche im Unwettereinsatz nach Sturm und Hochwasser eingebunden.

Die 8 Hausbewohner, darunter zwei Kinder, konnten sich glücklicherweise, bereits vor Eintreffen der Einsatzkräfte aus dem Wohnhaus begeben und in Sicherheit bringen. Alle Bewohner kamen zur vorsorglichen Untersuchung in umliegende Krankenhäuser. Die zwei Löschzüge der Feuerwehr Lahnstein konnten gegen 21:00 Uhr das Feuer löschen. Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an.

Glück im Unglück, die Einsatzstelle war trotz noch anhaltenden Hochwasser für die Feuerwehr erreichbar.

 

Teilen.

Einen Kommentar schreiben