Auch für Android auf:
Android App

Werkstattbrand in Hunzel

0

Foto: FF NastättenHunzel. Zu einem Brand in einer Werkstatt wurden heute die Einheiten aus Berg und Hunzel (Alarmgemeinschaft), sowie die Stützpunkte Miehlen und Nastätten mit dem Stichwort F2 alarmiert. Vor Ort war eine starke Verrauchung festzustellen. Glutnester in der Werkstatt wurden abgelöscht und das Gebäude gelüftet. Zum Glück wurde des Entstehungsfeuer rechtzeitig entdeckt, wodurch größerer Schaden verhindert wurde.

Für die Stützpunktwehren der VG Nastätten sind die letzten zwei Wochen sehr einsatzreich im Bezug auf Brandeinsätze. Mehr unter: www.feuerwehr-nastaetten.de

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere