Auch für Android auf:
Android App

Warnung über Anrufe eines angeblichen Polizeibeamten

0

Diez: In Diez wurde am Mittwoch um ca. 20 Uhr eine Person mit unterdrückter Telefonnummer angerufen. Der Anrufer hatte sich als Herr Schulz von der Polizei vorgestellt. Der Anrufer nannte eine Kontonummer bei welcher es sich tatsächlich um die des Angerufenen handelte. Der Angerufene reagierte richtig und antwortete, dass er hierzu keine Angaben am Telefon machen würde. Daraufhin wurde das Gespräch beendet.

Die Polizei warnt eindringlich davor Angaben zu Bankkonten und den dafür erforderlichen Zugangsdaten zu machen. Die Polizei erfragt solche Daten nicht, schon gar nicht telefonisch. Betroffene sollten sich nicht auf ein Gespräch einlassen und wenn die Telefonnummer im Display des Telefons sichtbar ist, diese notieren und die Polizei informieren.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.