Auch für Android auf:
Android App

Waldbrand in Ebertshausen

0

Am Samstag den 06.07.2019 um 15.55 Uhr wurden die Feuerwehren Ebertshausen, Biebrich und Schönborn sowie die FEZ der VG Aar-Einrich in Katzenelnbogen zu einem Waldbrand am Ende der Schaufertstraße in Ebertshausen am Waldrand alarmiert. An der Einsatzstelle wurde ein 20 Quadratmeter brennendes Waldstück vorgefunden. Der Erstangriff wurde mit dem TSF-W Schönborn durchgeführt, die nachrückende Einheit Ebertshausen löschte den Brand mit einem Güllefass ab. Mit einem Frontlader wurde der Brandherd auseinander gezogen und mit insgesamt 6500 ltr. Löschwasser abgelöscht. Die Einheit Biebrich stand in Bereitstellung. Um 16:38 wurde die Einsatzstelle der Polizei zur Brandermittlung vom Wehrleiter Walter Diehl übergeben.

Alarmierung „Brandmeldeanlage“ am 07.07.2019

Am Sonntag den 07.07.2019 um 13:04 wurden die Einheiten Katzenelnbogen und Allendorf sowie die FEZ der VG Aar-Einrich in Katzenelnbogen durch die Brandmeldeanlage (BMA) des Seniorenzentrum Katzenelnbogen in der Aarstraße alarmiert. Bei der Kontrolle der Einrichtung konnte kein Brand festgestellt werden. Die Einsatzkräfte setzten die Anlage wieder in die Einsatzbereitschaft, Wehrleiter Walter Diehl übergab die BMA wieder dem Hausmeister und die Einheit Katzenelnbogen verließ gegen 13:45 die Einsatzstelle, die Einheit Allendorf stand zur Unterstützung im Bereitstellung

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere