Wald- und Flächenbrände auch im Kreisgebiet

0

Weisel. Am Freitag den 31.07.2020 wurden die Feuerwehren Weisel, Dörscheid, St.Goarshausen, das FEZ-Personal St.Goarshausen und der Rettungsdienst um 15.37 Uhr mit dem Einsatzstichwort „B2.02 großer Flächenbrand“ nach Dörscheid alarmiert.

Foto: FF Weisel

Aus bisher ungeklärten Gründen, war hier eine landwirtschaftliche Fläche von ca. 500m² in Brand geraten. Über ca. 200m wurde eine Wasserversorgung zum nächsten Unterflurhydranten aufgebaut um das Feuer zu bekämpfen.

Bereits während der Anfahrt, wurde das für den Ausrückebereich vorgehaltene Güllefass des Landwirts Torsten Steeg aus Weisel alarmiert. Dieses kommt bei großen Flächen- sowie Waldbränden ab diesem Jahr zusätzlich zum Einsatz.

Foto: FF Weisel

Somit war sichergestellt, dass nochmals 7000ltr. Löschwasser an der Einsatzstelle zur Verfügung standen.

Der Brand war gegen 16.15 Uhr gelöscht.

Weitere Brände am gestrigen Freitag

Die Feuerwehr Osterspai sowie die FEZ Braubach wurden zu einem Flächenbrand an der Rheintalbahn in der Ortslage Osterspai gegen 13 Uhr alarmiert. Auf der Anfahrt wurde die Feuerwehr durch Passanten auf 2 weitere Brandstellen aufmerksam gemacht, weshalb die Einheit Braubach nachalarmiert wurde. 

Foto: FF Kamp-Bornhofen

Da der Leitstelle Montabaur eine weitere Einsatzstelle in Höhe der Rheinfähre Boppard gemeldet wurde, alamierte die FEZ Braubach umgehend die Einheiten Kamp-Bornhofen, Filsen und St. Goarshausen nach. Nach ca. zwei Stunden waren die Löscharbeiten abgeschlossen.

Brandeinsatz – Einsatzbericht vom 2020-07-31:

Am 31.07.2020 wurde die Einheit Kamp-Bornhofen gegen 13 Uhr zu einem Flächenbrand entlang der Bahnlinie zwischen Kamp und Filsen alarmiert. Die Einheit Kamp-Bornhofen war mit drei Fahrzeugen und 18 Mann bis ca 15 Uhr im Einsatz. Die große Hitze am heutigen Tag erschwerten den Einsatz im Rheinhang.

Unterstützt wurden wir von den Kameraden aus Braubach, Filsen und Sankt Goarshausen.

Bericht der FF Kamp-Bornhofen

Zum zweiten Mal wurde heute die Feuerwehr Osterspai gegen kurz vor 21 Uhr alarmiert. Diesmal, wie auch die Einheit Dachsenhausen, zur Unterstützung der Einheit Braubach bei einem großen Flächenbrand in der Nähe von Hof Königstiel.

Auch in Gemmerich kam es zu einem kleinen Brand am Waldrand nach 22 Uhr. Heute morgen wurde noch einmal nachgelöscht. Ein Einsatzbericht folgt.

Die Feuerwehr Singhofen rückte zur Löschhilfe bei einem Flächenbrand bei Heilberscheid im Westerwald aus. Hier hatte eine Ballenpresse umliegende Felder in Brand gesteckt.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Datenschutz
Ich, Michael Dexheimer (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Michael Dexheimer (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.