Auch für Android auf:
Android App

VU zwischen zwei PKW verläuft glimpflich

0

Dahlheim. Die Feuerwehren Dahlheim und Sankt Goarshausen wurden am Sonntag, den 19.02.2012, gegen 15:36 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen auf die L334 zwischen Dahlheim und Dachsenhausen alarmiert.

Auf schneeglatter Fahrbahn kam es zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem VW Passat und einem Mercedes. Beim Eintreffen der Einheit Dahlheim stellte sich heraus, dass zum Glück keine Personen eingeklemmt waren. Daher konnten die Einheiten Sankt Goarshausen und die auf Anordnung des Wehrleiters der VG Loreley unverzüglich nachalarmierte Einheit Dachsenhausen die Einsatzfahrt abbrechen.

Eine Person wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen, drei weitere Personen wurden leicht verletzt. weitere Bilder unter: www.florian-loreley.de

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere