Auch für Android auf:
Android App

VU mit drei Schwerverletzten

0

Osterspai. ergänzt! Am 14.07.2013, 19.35 Uhr befuhr ein 69-Jähriger aus dem Kreis Altenkirchen mit seinem Ford Fiesta die B 42, aus Richtung Osterspai in Richtung Braubach. Bei dem Frontalzusammenstoß mit dem Ford Focus der entgegen kommenden 52-jährigen Pkw-Fahrerin aus dem Westerwald wurden die beiden schwer verletzt; die 69-jährige ebenfalls aus dem Kreis Altenkirchen stammende Beifahrerin des Fiesta-Fahrers wurde schwerstverletzt. Sachschaden ca. 20.000 Euro.
Die B 42 wurde ab 19.30 h voll gesperrt.
Durch die Feuerwehren Braubach und Osterspai mussten die Verletzten aus den Fahrzeugen geborgen werden. Die FF Lahnstein wurde mit einem zweiten Rettungssatz zur Unterstützung alarmiert. Weiterhin musste die B 42 wegen der Landung des Rettungshubschraubers, der Unfallaufnahme durch die Polizei und der Untersuchungen durch einen von der Staatsanwaltschaft beauftragten Sachverständigen sowie der Räumung und Säuberung der Unfallstelle bis 23.30 h gesperrt bleiben. Foto: http://www.ffw-osterspai.de

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere