Auch für Android auf:
Android App

VU auf der K99

0

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden die Feuerwehren aus St. Goarshausen und Weisel, sowie die First Responder Weisel am Samstagmorgen den 07.11.2015 gegen 07.53 Uhr alarmiert.

Auf der K99 Weisel Richtung Sauerthal, war ein Fahrzeug mit der Fahrerseite gegen einen Baum geprallt. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass die Person glücklicherweise nicht im Fuß- und Beinbereich eingeklemmt war.

Sie wurde durch die Feuerwehr und die First Responder Weisel bis zum Eintreffen des Rettungswagens betreut und medizinisch erstversorgt.

Mittels hydraulischem Kombigerät wurde die Fahrertür geöffnet, um die Person zu befreien. Von Seiten der Feuerwehr Weisel wurde ebenfalls der Brandschutz sicher gestellt und die Batterie des Fahrzeuges abgeklemmt.

Die Feuerwehr St. Goarshausen stand mittels LF 16/12 und ELW in Bereitschaft um gegebenenfalls mit dem Rettungssatz zu unterstützen.

Für die Feuerwehr war der Einsatz gegen 08.30 Uhr beendet.

Benjamin Kappus (Wehrführer Feuerwehr Weisel)

Quelle: http://www.feuerwehr-sankt-goarshausen.de / http://www.feuerwehr-weisel.de

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere