Auch für Android auf:
Android App

Vorstellung MLF Bogel

0

Bogel. Die Freiwillige Feuerwehr Bogel konnte zwischenzeitlich ein Mittleres Löschfahrzeug (MLF) auf Iveco Eurocargo in Dienst stellen. Der Aufbau wurde durch die Firma Magirus in Ulm erstellt. Das in Rheinland-Pfalz genormte MLF hat eine Staffelbesatzung und einen Löschwasserbehälter von 1000 l, sowie eine Pumpe FP 10-1000. Das Land sieht das angepasste Konzept gerade für B2 Gemeinden als Ersatzbeschaffung für ein LF 8/6 vor. Der Staffelbesatzung steht eine Beladung für eine Löschgruppe zur Verfügung.

Das Bogeler MLF ist nach den Fahrzeugen in Singhofen, Nassau und Osterspai das vierte MLF im Rhein-Lahn Kreis. In Kürze bekommt die Freiwillige Feuerwehr Weisel ebenfalls ein MLF ausgeliefert. Auch über dieses Fahrzeug werden wir auf rheinlahn.de berichten. Die Einheit Bogel stellt nun Ihr Fahrzeug auf ihrer Homepage unter www.feuerwehr-bogel.de vor.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere