Auch für Android auf:
Android App

Verpflichtungen, Ehrungen und Beförderungen an der JHV in Oberneisen

0

Oberneisen

Am 18.01.2020 fand um 20:00 Uhr die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Oberneisen im Gemeindehaus Oberneisen statt. Neben den zahlreich erschienen aktiven und passiven Vereinsmitgliedern durfte Wehrführer und 1.Vorsitzende Johannes Mack den Landrat des Rhein-Lahn-Kreises und seinen aktiven Feuerwehrkameraden Frank Puchtler, den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Aar-Einrich Herrn Harald Gemmer, Wehrleiter Jörg Schuhmacher, Ortsbürgermeister Peter Pelk, Ehrenmitglied und Leiter der Alterskameraden Klaus Schäfer, die 1.Vorsitzende des TVO Hiltrud Schäfer, den 1.Vorsitzeneden des OASC Willi Kreidel sowie alle zu Ehrenden begrüßen.

In seinem Bericht ließ Mack das Jahr 2019 Revue passieren. Insgesamt blickte man in 2019 auf 10 Einsätze zurück. Unklare Rauchentwicklungen, Wald und Flächenbrände (Brandserie Sommer 2019) Verkehrsunfälle, Ölspuren und Wasser in einem Gebäude standen an. Bezüglich der Brandserie und der enormen Belastungen über 4 Wochen, dankte er ALLEN ehrenamtlichen Feuerwehrangehörigen für den unermüdlichen Einsatz und die daraus resultierenden Belastungen.

Außerdem berichtete er über die gelungene Ersatzbeschaffung des neuen MTF, welches im Juni 2019 zusammen mit dem neuen mittleren Löschfahrzeug (MLF) offiziell übergeben wurde.

Ortsbürgermeister Peter Pelk bedankte sich im Namen der Ortsgemeinde Oberneisen für die geleistete Arbeit und gute Zusammenarbeit. Des Weiteren spendete er als Privatperson dem Verein 200,00 Euro für die anstehende Beschaffung eines digitalen Funkgerätes. Landrat Frank Puchtler dankte ebenfalls allen Aktiven und betonte wie wichtig die Arbeit im Ehrenamt und in den Vereinen ist. Anschließend überreichte er einen Fördermittelbescheid der Naspa-Stiftung in Höhe von 500,00 Euro.

Bürgermeister der VG Aar-Einrich Herr Harald Gemmer dankte allen Aktiven für die geleistete Arbeit im Jahr 2019. Des Weiteren informierte er die Anwesenden über den anstehenden Feuerwehrfamilientag der VG Aar-Einrich, welcher am 09.05.2020 in Katzenelnbogen stattfinden wird. Hier betonte Gemmer, dass die Politik ein Zeichen setzen möchte, um Danke zu sagen. Gerade im Jahr 2019 (Brandserie) betonte er, dass diese Leistungen über 4 Wochen entsprechend gewürdigt werden muss. Auch die weitere Arbeit im Ehrenamt muss den Familien und Angehörigen gewürdigt werden. Dazu ist der Feuerwehrfamilientag der richtige Rahmen.    

Anschließend verpflichtete er Lukas Alexander Horne und Philipp Saueressig zum aktiven Feuerwehrdienst. Lars Kreusel wurde zum Oberbrandmeister befördert.

Ein weiterer Punkt war die Ehrung verdienter Vereinsmitglieder. Hier wurden durch den 1.Vorsitzenden Johannes Mack die entsprechenden Ehrungen durchgeführt.

Ehrungen für 25-jährige Vereinszugehörigkeit

Susanne Fritz, Ralf Heckelmann, Susanne Hennemann, Andreas Hoge, Jens Keilholz, Sven Müller, Daniel Schäfer und Viola Scheid.

Ehrungen für 35-jährige Vereinszugehörigkeit

Klaus Geis, Willi Kreidel, Karlheinz Müller, Stefan Ott, Lutz Saueressig, Rüdiger Schäfer und Klaus Thorn.

Ehrungen für 50-jährige Vereinszugehörigkeit

Ehrenwehrführer Jochen Schäfer, Hubert Zimmerman.

Ehrungen 25, 35 und 50 Jahre Vereinszugehörigkeit
Von links nach rechts:
2.Reihe: Landrat Frank Puchtler, Stefan Ott (35 Jahre Mitgliedschaft), Karlheinz Müller (35 Jahre Mitgliedschaft), Jens Keilholz (25 Jahre Mitgliedschaft), Ralf Heckelmann (25 Jahre Mitgliedschaft), stv. Lars Kreusel, 1.Vorsitzender Johannes Mack, Rüdiger Schäfer (35 Jahre Mitgliedschaft)
1.Reihe: Andreas Hoge (25 Jahre Mitgliedschaft), Willi Kreidel (35 Jahre Mitgliedschaft), Susanne Fritz (25 Jahre Mitgliedschaft), Sven Müller (25 Jahre Mitgliedschaft)






Verpflichtungen und Beförderungen
Von links nach rechts:
VG Bürgermeister Herr Harald Gemmer, Landrat Frank Puchtler, Philipp Saueressig (Verpflichtung aktiver Feuerwehrdienst), Lukas Alexander Horne (Verpflichtung aktiver Feuerwehrdienst), Lars Kreusel (Beförderung Oberbrandmeister), Wehrführer und stv. Wehrleiter Johannes Mack, Wehrleiter Jörg Schuhmacher






Neuer Vorstand Feuerwehr Oberneisen
Von links nach rechts:
2.Reihe: Kassierer Steffen Lau, 2.Vorsitzende Kirsten Becker, Beisitzer Gruppe 2 Jens Keilholz, Beisitzer und stv. Wehrführer Lars Kreusel, 1.Vorsitzender und Wehrführer Johannes Mack, Kassierer Rüdiger Schäfer
1.Reihe: Beisitzer Gruppe 1 Sven Müller, Schriftführer Susanne Fritz





Teilen.

Einen Kommentar schreiben