Auch für Android auf:
Android App

Vermisstensuche in Dausenau – Person gefunden!

0

Dausenau. Seit dem 31.01.2017, gegen 16:00 Uhr, wurde eine 88-jährige aus Dausenau vermisst. Sie leidet unter Altersdemenz und hat ihre Wohnung in Dausenau zu Fuß verlassen und war bisher nicht zurückgekehrt. Die bisherigen Suchmaßnahmen verliefen negativ und wurden heute Morgen fortgesetzt. Zwischenzeitlich wurde die Frau wohlbehalten im Wald aufgefunden.

Bericht der Rettungshundestaffel Rhein-Lahn Taunus

— Einsatz 002 — Am 31.01.2017 um 19:05 Uhr wurden wir zusammen mit der RHOT Lahnstein zur Vermisstensuche nach Dausenau alarmiert. Nach kurzer Lagebesprechung wurden unsere Kollegen der BRH Westerwald nachalarmiert. Insgesamt standen für die Suchmassnahmen 32 Einsatzkräfte mit 18 Rettungshunden zur Verfügung. Der Personenspürhund suchte von der Wohnanschrift und die Flächenhunde suchten das Lahnufer sowie die umliegenden Waldflächen ab. Gegen 23:30 Uhr wurde der Einsatz erstmal ohne weitere Erkenntnisse abgebrochen. Ein Dankeschön an alle eingesetzten Kräfte für die gute Zusammenarbeit (Feuerwehreinheit Bad Ems, Dausenau und Kemmenau, BRH Westerwald und RHOT Lahnstein)

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere