Auch für Android auf:
Android App

Verkehrsunfallflucht und Randalierer

0

Lahnstein (ots) – Lahnstein – Verkehrsunfall mit Flucht in der 
Burgstraße

Am Freitag, den 11.01.2019, zwischen 08:30 – 09:00 Uhr, wurde ein 
parkender PKW durch einen Verkehrsunfall beschädigt. Das Fahrzeug 
stand in Lahnstein, in der Burgstraße, am Straßenrand. Als der Fahrer
zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass der linke 
Außenspiegel umgeklappt und beschädigt war. Der unbekannte 
Unfallverursacher flüchtete, ohne sich um den Schaden zu kümmern. 
Hinweise melden Sie bitte der Polizeiinspektion Lahnstein. Tel.: 
02621-9130.

Lahnstein – Randalierer im Stadtgebiet in der Nacht von Freitag 
auf Samstag

Am 12.01.2019, gegen 00:25 Uhr, wurden der PI Lahnstein eine schreiende
Personengruppe  in der Fußgängerzone Lahnstein gemeldet. Die Streife 
stellte vor Ort fest, dass eine Fensterscheibe eines Ladenlokals in 
der Burgstraße eingeschlagen wurde. Im Rahmen der Ermittlungen konnte
ein 17 jähriger Jugendlicher als Tatverdächtiger ermittelt werden. 
Gegen 03:35 Uhr, wurden Personen  gemeldet, welche im Bereich der 
Burgstraße, Wilhelmstraße und Schulstraße Tannenbäume, welche zur 
Abholung bereit lagen, auf die Straße werfen würden. Durch die 
Streife konnte die gleiche Personengruppe, wie bereits zuvor 
angetroffen werden. Durch die Polizei wurden mehrere Platzverweise 
ausgesprochen. Einer der Personen musste in Gewahrsam genommen 
werden, da er dem Platzverweis nicht nachkommen wollte. Außerdem 
leistete einer der Personen Widerstand, als er durch die eingesetzten
Beamten durchsucht werden sollte, sodass durch die Polizei 
Pfefferspray eingesetzt werden musste.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere