Auch für Android auf:
Android App

Verkehrsgefährdung – Zeugen gesucht

0

Oberneisen. Am Dienstag (22.11.16) wurde der Polizei Diez folgende Straßenverkehrsgefährdung angezeigt: Gegen 14:30 Uhr befuhren mehrere Fahrtzeuge hinter einem weißen Silo-Lkw die Bundesstraße 54 in Richtung Hahnstätten. Hinter der Ortschaft Niederneisen überholte ein weißer Kombi-Pkw der Marke Audi die Fahrzeugschlange. Kurz bevor dieser auch den Lkw überholen wollte, kam ihm ein silberner Kombi-Pkw entgegen. Dieser musste, um eine Kollision zu vermeiden, scharf abbremsen und nach rechts ausweichen. Der Audi konnte, da der hinter dem Lkw fahrende Pkw ebenfalls stark abbremste, in die entstandene Lücke fahren.

Zeugen dieses Vorfalls, insbesondere der Fahrer des silberfarbenen Kombi, werden gebeten ihre Beobachtungen der Polizei Diez unter der Rufnummer 06432/6010 oder per E-Mail (pidiez@polizei.rlo.de) mitzuteilen. (ots)

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere