Auch für Android auf:
Android App

Verbandsgemeinde Diez – Mehrere Wohnungseinbrüche

0

Verbandsgemeinde Diez (ots) – In der Verbandsgemeinde Diez wurde am vergangenen Wochenende fünf Einbrüche / Versuche gemeldet.

1. Zwischen 07.12.23018, 07:15 Uhr  bis 08.12.2018, 02:15 Uhr – Scheidt, Rathausstraße – Das Fenster der rückwärtigen Wintergartens wurde aufgebrochen. Hier wurden verschiedenen Räume durchwühlt. Nach ersten Augenschein wurde nichts entwendet. Der oder die Täter verließen das Haus durch eine Terrassentür zur Rathausstraße hin.

2. 07.12.2018, gegen 19:10 Uhr – Birlenbach, Im Wiesengrund – Die Scheibe der Terrassentür zum Garten hin wurde eingeschlagen. Es wurden verschiedene Räume durchsucht. Es wird davon ausgegangen, dassder oder die Täter gestört wurden, da sie sogar Bargeld zurück ließen. Fehlen von Gegenständen wurde im ersten Anschein nicht festgestellt.

3. 07.12.2018, 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr – Holzappel, Freiherr-vom-Stein-Straße – Es wurde festgestellt, dass die äußere Kellertür aufgehebelt und der Schließzylinder ausgebrochen wurde.
Jedoch scheiterten der oder die Täter an einer inneren Kellertür, die nicht  geöffnet wurde. Es blieb hier beim Einbruchsversuch.

4. 07.12.2018, 20:00 Uhr, bis 08.12.2018, 08:00 Uhr – Eppenrod, AmSonnenhang – 1. Objekt – Ein Badfenster an der Rückseite eines Doppelhauses wurde aufgehebelt. Dadurch erlangten der oder dien Täter Zutritt. Es wurden einige Räume durchwühlt. Auch im zweiten Doppelhaus, dass durch eine Verbindungstür zu erreichen war. Es wurden hier mehrere Kleidungsstücke entwendet.

5. 07.12.2018, bis 23:00 Uhr – Eppenrod, Am Sonnenhang – 2. Objekt – Hier wurde die Terrassentür an der Rückfront des Hauses aufgehebelt. Zu einer Durchsuchung des Hauses kam es wohl nicht, da
die Täter gestört wurden.

Hinweise zu den vorgenannten Fällen nimmt die Polizei in Diez unter der Telefonnummer 06432/6010 entgegen.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere