Auch für Android auf:
Android App

Unfall bei Attenhausen

0

Attenhausen. Am 06. Juli 2015 wurde ein „H3 Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ gemeldet. Die Freiw. Feuerwehr Singhofen rückte mit MLF, MTF-L und MTF an. Bereits auf der Anfahrt wurde bekannt, dass keine Person mehr eingeklemmt ist. Die Einheit Singhofen sicherte den Verkehr und half eine verletzte Person zum Hubschrauber zu bringen.

Polizeibericht: Am Montag dem 06.07.2015 fuhr gegen 16:15 Uhr ein 34 Jahre alter Mann aus der Verbandsgemeinde Nassau mit seinem Lkw (geschlossener Kastenwagen) die Landstraße 323 von der Bäderstraße aus kommend in Richtung Attenhausen. Aus noch nicht ganz aufgeklärten Gründen geriet er auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Dessen 63 Jahre alter Fahrer, ebenfalls aus dem Bereich Nassau, wurde ebenso wie der Verursacher hierbei schwer verletzt. Beide Männer wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht, wobei auch ein Hubschrauber angefordert werden musste. An den Fahrzeugen entstand jeweils Totalschaden; die Fahrbahndecke wurde durch die beiden Kfz erheblich beschädigt. Der polizeiliche Einsatz wurde auch durch Feuerwehren unterstützt.

Foto: Feuerwehr

Foto: Feuerwehr

 

Foto: Polizei

Foto: Polizei / Unfallfahrzeug 1

Foto: Polizei

Foto: Polizei / Unfallfahrzeug 2

 

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere