Auch für Android auf:
Android App

Unfall auf B 42

0

Kamp-Bornhofen. Die Feuerwehr Kamp-Bornhofen wurde am 27.02.2013 gegen 15:45 Uhr zu einem H3 alarmiert. Die Meldung lautete: „VU mit eingeklemmter Person zwischen Kestert und Kamp-Bornhofen“. Beim Eintreffen vor Ort stellte sich heraus, dass sich die Unfallbeteiligten bereits außerhalb der Fahrzeuge befanden.
Das Unfallgeschehen ereignete sich folgendermaßen: Ein 80-jähriger Autofahrer hatte erst ein Pkw überholt und setzte zum überholen eines Linienbusses an. Dabei übersah er ein entgegenkommendes Fahrzeug und kollidierte mit diesem seitlich. An den beiden Unfallwagen entstand Totalschaden. Die insgesamt 3 Insassen wurden nur leicht verletzt.
Die B 42 war für ca. 1 ½ Stunden voll gesperrt. Im Einsatz waren:1 TLF + 1 MZF (Kamp-Bornhofen),1 NAW + 1 RTW (Boppard), RTW (St. Goarshausen). StW (St. Goarshausen), StW (Lahnstein), Polizeihubschrauber. weitere Infos unter:  Feuerwehr Kamp-Bornhofen

Teilen.

Einen Kommentar schreiben