Auch für Android auf:
Android App

Unfälle, Nötigung, Fahrerflucht – Zeugen gesucht

0

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

Lahnstein (ots) – Auf der B 42 zwischen Braubach und Lahnstein kam es gegen 18:30 Uhr im Bereich der Auffahrt Braubach Nord zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt worden ist. Eine 77-jährige Autofahrerin wollte auf die B 42 auffahren, um ihre Fahrt nach links in Richtung Braubach fortzusetzen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Kraftrad, das die B 42 aus Richtung Braubach kommend in Richtung Koblenz befuhr. Der 55-jährige Motorradfahrer wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt und nach notärztlicher Versorgung in ein Krankenhaus verbracht. Die Pkw Fahrerin stand unter Schock. Die B 42 war für ca. 2 ½ Stunden voll gesperrt, da der zuständige
Bereitschaftsstaatsanwalt ein Sachverständigengutachten angeordnet hatte.

Verdacht der Nötigung und Straßenverkehrsgefährdung -ZEUGEN
GESUCHT-

Bad Ems B260 (ots) – BAD EMS > NASSAU, B260 Am heutigen Nachmittag, gegen 14:00 Uhr wurde der Polizeiinspektion Bad Ems ein rücksichtsloser Fahrzeugführer auf der B 260, zwischen Bad Ems und Nassau gemeldet. Der Fahrer eines grauen 1er BMW, mit auswärtigem Kennzeichen, soll mehrere, andere Verkehrsteilnehmer rücksichtslos bedrängt und fast einen Auffahrunfall provoziert haben. Weiterhin soll er Fahrradfahrer in einem nicht näher beschriebenen Fahrmanöver genötigt haben. Das komplette Kennzeichen ist der Polizei bekannt. Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zu den Vorfällen machen können. Insbesondere die Fahrradfahrer und der Führer des Pkw, der an dem „Beinaheunfall beteiligt“ war, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Ems in Verbindung zu setzen.
Tel.: 02603 / 9700 oder auch gerne per Email, unter pibadems@polizei.rlp.de

Verkehrsunfallflucht an einem geparkten PKW

St.Goarshausen/Ortsteil Wellmich (ots) – In der Nacht von Montag, den 18.05. von 23 Uhr auf Dienstag, den 19.05.2020 bis 08 Uhr, wurde ein rechts der Fahrbahn geparkter PKW Ford durch einen unbekannten Verkehrsteilnehmer beim Vorbeifahren am linken Außenspiegel beschädigt. Unfallörtlichkeit ist die Bachstraße in Höhe der Hausnummer 3 in St. Goarshausen, Ortsteil Wellmich-Ehrenthal. Die Polizei St. Goarshausen bittet unter der nachstehend genannten Rufnummer um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion St. Goarshausen Telefon: 06771-9327-0

Verkehrsunfall mit Flucht

Braubach (ots) – Am Samstag, den 16.05.2020 ereignete sich gegen 17:20 Uhr in der Heinrich-Schlusnus-Straße in Braubach ein Verkehrsunfall. Ein PKW touchierte beim Vorbeifahren einen anderen dort bereits geparkten PKW. Der Unfallverursacher verließ anschließend die Unfallstelle, ohne sich weiter um den von ihm verursachten Schaden zu kümmern. Laut Zeugenaussagen handelt es sich um einen silbernen PKW, vermutlich Opel Astra. Die Beschädigungen am PKW des Unfallverursachers müssten sich an der linken Fahrzeugseite befinden.

Sachdienliche Hinweise melden Sie bitte der Polizeiinspektion Lahnstein. Tel:
02621-9130

Teilen.

Einen Kommentar schreiben