Auch für Android auf:
Android App

Unbekannte Substanz verursacht Beschwerden bei Schülern der BBS Lahnstein

0

Lahnstein  – Aktuell kommt es zu einem Einsatz in der berufsbildenden Schule in Lahnstein. Gegen 11:49 Uhr teilte die Schulleitung hiesiger Polizeidienststelle mit, dass einige Schüler über Atembeschwerden und Reizhusten klagen würden. Es wird vermutet, dass in den Fluren Pfefferspray oder Reizgas versprüht wurde. Die Schule wurde kurzfristig evakuiert. Das Gelände ist weiträumig abgesperrt. Derzeit überprüft der Gefahrstoffzug der Feuerwehr Lahnstein das Gebäude auf mögliche Gefahrstoffe. Der Rettungsdienst ist ebenfalls mit mehreren Fahrzeugen, sowie einem Notarzt vor Ort.

Quelle: POL Koblenz

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere