Auch für Android auf:
Android App

Trickbetrüger im Raum Nastätten

0

Nastätten (ots) – Der Polizei in St. Goarshausen wurden heute drei Fälle einer offenbar neuen Betrugsmasche gemeldet. Der Täter erschien bei den Geschädigten zuhause und gab sich als Mitarbeiter der Volksbank bzw. Nassauischen Sparkasse aus. Unter Vorspielung falscher Tatsachen, dass vom Konto unberechtigt ein hoher Geldbetrag abgebucht worden ist und er nun die EC-Karte samt dazugehöriger PIN benötigt, um das Konto zu sperren, bekam er beides jeweils von den Geschädigten ausgehändigt und lief damit weg. Unmittelbar danach erfolgte zumindest in zwei Fällen eine Abhebung von den Konten der Geschädigten durch den bisher unbekannten Täter. Die Polizei warnt ausdrücklich davor, EC-Karten und die dazugehörige PIN herauszugeben! Rückfragen und Hinweise an die Polizeiinspektion St. Goarshausen unter 06771-93270.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere