Auch für Android auf:
Android App

Traktor kippt auf Seite – Zeugen gesucht

0

Singhofen. Am Freitag, 28.04.2017, gegen 16.30 h, kam es in der Gemarkung Singhofen, auf dem Zufahrtsweg zu der dortigen Reitanlage, zu einem Verkehrsunfall. Ein PKW und ein Traktor mit Anhänger beabsichtigten den Fahrweg aus entgegengesetzten Richtungen zu passieren. Hierbei geriet das landwirtschaftliche Gespann auf der unbefestigten Parkette ins Schwanken und der Anhänger kam seitlich zum Liegen. Durch die Gewichtsverlagerung an dem Gespann fiel der Fahrer des Traktors aus der Führerkabine und kam auf der Fahrbahn zum Liegen. Er wurde hierbei schwer verletzt, am Unfallort durch Rettungskräfte des Deutschen Roten Kreuzes medizinisch erstversorgt und mit dem Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Im Verlaufe der polizeilichen Verkehrsunfallaufnahme erfolgte die Hinzuziehung eines Verkehrssachverständigen. Die Gesamtschadenshöhe beträgt etwa 6.000 Euro. Die Unfallermittlungen dauern derzeit an. Etwaige Zeugen werden gebeten sich unter Telefon 02603/9700 bei der Polizeiinspektion in Bad Ems zu melden.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere