Auch für Android auf:
Android App

Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Mudershausen und Zollhaus

0

Mudershausen / Rhein-Lahn-Kreis. (ots) Heute morgen kam es um 08.17 Uhr auf der K 55 zwischen Mudershausen und Hahnstätten-Zollhaus zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 49-jähriger Motorradfahrer aus dem Rhein-Lahn-Kreis getötet wurde. Nach bisherigen Ermittlungen wollte er auf einer abschüssigen Geraden zwei vor ihm fahrende PKW überholen. Einer der PKW setzte nach Zeugenangaben seinerseits zum Überholen an, so dass nach einer wahrscheinlichen kleinen Berührung mit dem Krad dessen Fahrer ins Schlingern und anschließend nach links von der Fahrbahn abkam. Dabei zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er trotz Reanimationsmaßnahmen von Ersthelfern und später durch Notarzt und Rettungssanitäter an der Unfallstelle verstarb. Die K 55 ist wegen der Unfallaufnahme bis ca. 11.30 Uhr gesperrt. Im Einsatz waren Polizei, DRK und die Feuerwehren aus Hahnstätten, Burgschwalbach, Mudershausen und Schiesheim-Zollhaus.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.