Stromausfall und Unwettereinsätze in der VG Aar-Einrich

0

VG Aar-Einrich

Am Mittwochabend um 18:25 Uhr wurde die Feuerwehr Burgschwalbach und die Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) der VG Aar-Einrich zu einem Einsatz mit dem Stichwort Hangrutsch in Burgschwalbach alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde ein stark verschmutzter Straßenabschnitt vorgefunden, welcher nach Rücksprache mit der Polizei durch die Feuerwehr gereinigt wurde. Der Einsatz war um 19:48 Uhr beendet.

Um 19:06 Uhr wurde die Feuerwehr Schönborn und die Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) 200 der VG Aar-Einrich zu einem Einsatz mit dem Stichwort Wassereinbruch in einem Keller in Schönborn alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde ein Kellergeschoss vorgefunden, welches durch Starkregen in Mitleidenschaft gezogen wurde. Mittels einer Schmutzwasserpumpe wurden die Wassermenegen aus dem Kellergeschoss ins Freie gefördert. Der Einsatz war um 19:50 Uhr beendet.

Um 19:15 Uhr wurden die Feuerwehren Kördorf, Bremberg, Gutenacker und Herold alarmiert, um die Einsatzbereitschaft in den Feuerwehrgerätehäusern sicherzustellen, da die genannten Ortschaften durch einen Stromausfall in Mitleidenschaft gezogen wurden. Der Einsatz war um 19:30 Uhr beendet.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben