Auch für Android auf:
Android App

Spendenübergabe an die Feuerwehr

0

Verbandsgemeinde Aar-Einrich

Am Dienstag den 24.09.2019 besuchte uns der Vorstandsvorsitzende der Bauunternehmung Albert Weil AG Herr Klaus Rohletter im Stützpunktgerätehaus in Hahnstätten. Dazu waren Vertreter der Feuerwehren VG Aar-Einrich, welche den Ausrückebereich 1 (Burgschwalbach, Schiesheim/Zollhaus, Mudershausen), Ausrückebereich 2 (Hahnstätten), Ausrückebereich 3 (Netzbach, Kaltenholzhausen) angehören recht herzlich eingeladen. Des Weiteren nahm ein Vertreter der Wehrleitung der Verbandsgemeinde Aar-Einrich teil.

Hintergrund zu dieser Einladung ist ein Verkehrsunfall, der sich dieses Jahr auf der B54 zwischen Hahnstätten und Zollhaus ereignete. Dabei waren Mitarbeiter der Firma Albert Weil AG betroffen. Die oben genannten Ausrückebereiche waren bei der Rettung der Personen aus dem Firmenfahrzeug beteiligt.

Rohletter, selbst in früheren Jahren aktives Feuerwehrmitglied, dankte allen Anwesenden sowie auch deren Mannschaften für Ihren selbstlosen und ehrenamtlichen Einsatz nicht nur an diesem Tage. Er legte Wert darauf einmal Danke zu sagen für die Rettung seiner Mitarbeiter, für das schnelle vor Ort sein und für das ehrenamtliche Engagement was heute so leider nicht mehr selbstverständlich ist. Rohletter berichtete, dass alle beteiligten Fahrzeuginsassen ihren Dienst auf den Baustellen wieder angetreten haben und sich wieder bester Gesundheit erfreuen.

Herr Klaus Rohletter kam natürlich nicht mit leeren Händen. Er überreichte eine Spende, die für ein Tablet eingesetzt werden soll. Auf dieses kommt verschiedenes Kartenmaterial, Technische Unterlagen zu Fahrzeugen verschiedener Hersteller, Einsatzpläne sowie weitere Unterlagen die den Fahrzeugführer bei der Abarbeitung der Einsatzlagen unterstützen sollen. Dieses Tablet wird, nach Rücksprache mit allen Wehren der Gebietskörperschaft der alten VG Hahnstätten auf dem Tanklöschfahrzeug der Stützpunktfeuerwehr Hahnstätten verbaut.

Wir sagen Danke für die Anerkennung und für die Spende!

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere