Sondersignalanlagen von THW-Fahrzeugen gestohlen

0

Unglaublicher Diebstahl – Einsatzsicherheit gefährdet

Ein außergewöhnlicher Diebstahl wurde der Koblenzer Polizei am
Montag, 27.07.2020 gemeldet. An zwei THW-Fahrzeugen, die auf deren Gelände in der Von-Kuhl-Straße geparkt waren, wurden die „Blaulichter“ abgebaut und gestohlen. An einem der Einsatzfahrzeuge, einem VW Golf, wurde eine Seitenscheibe eingeschlagen. Das auf der Rückbank abgelegte Sondersignalsystem wurde gestohlen. An einem Mercedes Sprinter wurden die beiden „Blaulichter“ aus dem Kühlergrill ausgebaut. Als Tatzeit kommt die Zeit zwischen Samstag, 25.07.20, 12.00 Uhr und Montag, 08.00 Uhr in Betracht. Hinweise bitte an die Kripo Koblenz, 0261-1032690.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben