Auch für Android auf:
Android App

Schwimmwettkampf der VG-Jugendfeuerwehren Loreley

0

VG Loreley. Am Sonntag, dem 22.03.15, fand der traditionelle Schwimmwettkampf der VG-Jugendfeuerwehren im Hallenbad in Sankt Goarshausen-Heide statt. In diesem Jahr nahmen mit den Jugendfeuerwehren aus Dahlheim, Nochern, Kaub, Weisel, Prath, Kamp-Bornhofen, Reitzenhain, Osterspai und Sankt Goarshausen insgesamt neun Nachwuchswehren am Schwimmwettbewerb teil.

In spannenden Wettkämpfen, die von Sebastian Gros (FF Kaub) vorbereitet und durchgeführt wurden, war sowohl sportliches als auch taktisches Geschick gefragt. Dabei musste u.a. mit einer Jugendfeuerwehrjacke in einer Staffel geschwommen werden, ein Jugendlicher musste in einer Speißbütte durch das Schwimmbecken transportiert werden und das traditionelle Schlauchbootrennen durfte natürlich auch nicht fehlen.

Im Verlauf des Schwimmwettkampfs machten sich auch Bürgermeister Werner Groß, Wehrleiter Ralf Reckermann sowie die stellvertretenden Wehrleiter Jörg Preißmann und Dirk Renner ein Bild vom Feuerwehrnachwuchs. Dabei gingen die Wehrleiter genauso wie alle anderen Betreuer auch mehrfach sprichwörtlich baden, was zur Begeisterung der Jugendlichen beitrug.

Der erste Platz war am Ende des Tages hart umkämpft und so kam es zu einem Stechen zwischen den Jugendfeuerwehren aus Kaub und Osterspai, welches die Jugendfeuerwehr Kaub für sich entschied. Auf den weiteren Plätzen folgenden die Jugendfeuerwehren Osterspai, Nochern und Sankt Goarshausen.

Unseren Nachwuchskräften hat der Mittag sehr viel Spaß gemacht; mit der erreichten Platzierung waren sie sehr zufrieden

Text: Fabian Zorn (VG-Jugendfeuerwehrwart) / Markus Preus
Bilder: Christian Damrau (stellv. VG-Jugendfeuerwehrwart)

Quelle: feuerwehr-sankt-goarshausen.de

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere