Auch für Android auf:
Android App

Schwierige Löscharbeiten nach Feuerwerk

0

Kaub.  Die Feuerwehr Lorch wurde zur Unterstützung zu einem großen Flächenbrand nach Kaub gerufen. Nach dem Feuerwerk von „Rhein in Flammen“ stand hier die Bahnböschung auf gut 200m² in Flammen. Wegen der Bahn und der dahinter hohen Mauer wurde über die nachgeforderte Drehleiter aus Lorch das Feuer mit einem Wenderohr vom Korb gelöscht . Im Einsatz waren die Feuwehren aus Kaub, Lorch und St. Goar.

Bericht Feuerwehr Lorch

weitere Fotos und Infos unter: http://www.feuerwehr-lorch.de/aa%20neue%20hp%202010/2018/einsatz/einsatz-81-september-feuer.htm

Foto: Ralf Kaltenbach, Kalbacho-Foto

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere