Auch für Android auf:
Android App

Protestunterschriften übergeben!

0

Mainz. Der Kreisfeuerwehrverband Rhein-Lahn e.V. hat gestern in Mainz 2911 Protestunterschriften an Staatssekrätärin Heike Raab übergeben. Minister Lewentz war aus persönlichen Gründen leider verhindert. In einem sachlichen Gespräch machten die Feuerwehrvertreter aus dem Rhein-Lahn Kreis ihre Standpunkte der Staatssekretärin und dem Landtagsabgeordneten aus dem Rhein-Lahn Kreis, Frank Puchtler, deutlich. Doch die Standpunkte der Regierung bleiben so wie sie sind.

Leider hatte sich der Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz aus der Protestaktion plötzlich zurückgezogen. Die Gründe hierfür liegen noch im unklaren und stoßen beim KFV-Vorstand auf Unverständnis. Einen ausführlichen Bericht mit weiterem Bilder findet man auf der Homepage des KFV unter www.kfv-rhein-lahn.de. Dort kann man auch sehen, welches Geschenk der Verband mitgenommen hatte.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben