Auch für Android auf:
Android App

Nastätten: Trunkenheitsfahrt mit erheblichem Alkoholspiegel

0

Nastätten (ots) – Am späten Nachmittag des 08.07.2019 wurde der Polizeiinspektion St. Goarshausen ein in Schlangenlinien geführter PKW gemeldet. Die Zeugin konnte das genannte Fahrzeug bis zum zeitnahen Eintreffen des Streifenwagens verfolgen. Beim Erkennen der Polizeibeamten versuchte sich der Fahrzeugführer durch Beschleunigen des Fahrzeugs der Kontrolle zu entziehen, konnte jedoch letztlich an seiner Anschrift angehalten werden. Bei der Kontrolle konnte festgestellt werden, dass der Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von 1,13 Promille.

Den Fahrzeugführer erwartet ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Zudem wurde dessen Führerschein vorläufig sichergestellt.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere