Auch für Android auf:
Android App

Möglicher Fluggeräteunfall

0

Nastätten- Eine kontrollierte Landung eines Segelflugzeuges auf dem Segelflugplatz in Nastätten interpretierte eine Verkehrsteilnehmerin als Notlandung / Flugzeugabsturz und setzte einen Notruf ab. Um 16:53 Uhr alarmierte deshalb die Leitstelle die Einheiten Nastätten und Miehlen mit einem H3. Kurz nach dem Eintreffen der ersten Kräfte konnte Entwarnung gegeben werden und die Einheiten wieder nach Hause fahren. Bericht: FF Miehlen

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere