Auch für Android auf:
Android App

Mini landete im Wald

0

Rhein-Lahn. Zu einem Verkehrsunfall zwischen Rettershain und Wollmerschied wurden die Feuerwehren aus der VG Nastätten, Braubach-Loreley und Wollmerschied (Hessen) alarmiert. Aufgrund der Ortsangabe kamen hier mehrere Einheiten zum Einsatz, da sich der Einsatzort an der Landesgrenze.

Alarmierungsgrund war eine Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person angegeben. Vor Ort lag ein Mini abseits der Straße im Wald auf der Seite. Die junge Fahrerin hatte Glück im Unglück das sie keinen Baum getroffen hatte. Sie wurde vorsichtshalber mit der Hubschrauber in eine Klinik geflogen. weitere Infos/Fotos unter: www.feuerwehr-nastaetten.de

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere