Auch für Android auf:
Android App

Mehrere Unfälle mit Zweirädern

0

Nastätten. Am Freitag, gegen 14:20 Uhr wurde ein 16-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt. Er war auf der Strecke zwischen Nastätten und Miehlen auf das Heck eines Transporters aufgefahren, der als Linksabbieger verkehrsbedingt halten musste.

Der junge Fahrer wurde notärztlich versorgt und anschließend in ein Krankenhaus verbracht.

Holzhausen. Am Samstag gegen 18:15 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall im Kreisverkehr B 260/L 274. Ein 33-jähriger Hesse war aus Richtung Wiesbaden kommend in den Kreisverkehr eingefahren und missachtete dabei die Vorfahrt einer 20-jährigen Motorradfahrerin, die sich bereits im Kreisel befand. Es kam zum Zusammenstoß, der die Motorradfahrerin zu Fall brachte. Sie wurde am Arm verletzt und vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht.

St. Goarshausen. Auf der B 42 zwischen St. Goarshausen und Kestert krachte es am Sonntag, gegen 16:00 Uhr. Der unfallverursachende Motorradfahrer wollte einen Pkw überholen und übersah dabei ein entgegenkommendes Fahrzeug, mit dem es zum Zusammenstoß kam. Eine nachfolgende Motorradfahrerin stürzte dann ebenfalls, weil sie dem Zweirad des Unfallverursachers, das zurück auf die rechte Fahrspur zurückgeschleudert worden war, nicht mehr rechtzeitig ausweichen konnte. Beide Zweiradfahrer wurden verletzt und mussten ärztlich versorgt werden. Die Bundesstraße war zeitweise voll gesperrt.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere