Auch für Android auf:
Android App

Mann mit Machete bedroht – Zeugen gesucht!

1

Holzheim. (ots) Am späten Sonntagabend (14.07.) ereignete sich in Holzheim ein Raubdelikt. Gegen 23:45 Uhr wurde ein junger Mann in der Limburger Straße, etwa in Höhe Haus Nr. 38, von zwei männlichen Tätern überfallen. Die beiden bislang Unbekannten verlangten von dem Geschädigten, unter Verwendung einer Machete oder Buschmessers, die Herausgabe seiner Wertgegenstände. Beide Tätern sollen Mitte 20 Jahre alt und auf einem Motorroller (Marke unbekannt) unterwegs gewesen sein. Sie waren nach Aussage des Zeugen dunkel gekleidet und jeweils mit einem ins Gesicht gezogenen Halstuch maskiert. Derzeit liegen keine weiteren Hinweise vor. Etwaige Zeugen werden gebeten, ihre Beobachtungen der Polizeiinspektion Diez mitzuteilen.

Teilen.

1 Kommentar

  1. Avatar
    Dietrich Röhricht am

    Wenn man das Alles liest, beginnt man langsam daran zu zweifeln, daß mit der Sicherheit in Deutschland kein Blumentopf zu gewinnen ist. Leider wird man bei einer wirklichen Verteidigung ganz schnell zu einem Täter, zumindest laut Gesetz!

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere