Auch für Android auf:
Android App

Löschmäuse erfolgreich bei der Bambini Flamme 1 und 2

0

Am Samstag den 09. November 2019 trafen sich die Löschmäuse der Bambini- Feuerwehr Reckenroth im Dorfgemeinschaftshaus zur Abnahme der Bambini Flamme.

In den vergangenen Wochen hatten sie fleißig geübt und konnten es kaum erwarten, die Aufgaben unter den „strengen“ Augen des stellvertretenden Wehrleiters Holger Quint  (zuständig für Jugend- und Bambini Feuerwehren in der VG Aar-Einrich) zu erfüllen.

5 Löschmäuse hatten die Bambini Flamme 1 bereits beim Erlebnistag des Katastrophenschutzes am 29. September in Bad Ems erfolgreich bestanden. 4 weitere Kinder fieberten den Aufgaben entgegen. Nach einem theoretischen Teil mussten wasserführende Armaturen erkannt, 1 D- Schlauch möglichst gerade ausgerollt und Streichhölzer fachgerecht angezündet werden.

Alle bestanden die Aufgaben mit Bravour und Holger überreichte Medaillen und Urkunden.

Nach einer kurzen Pause starteten 8 Löschmäuse zwischen 8 und 11 Jahren mit den Aufgaben zur Bambini Flamme 2. Im theoretischen Teil wurde z.B. nach den Aufgaben der Feuerwehr (Retten, Löschen, Helfen, Bergen) gefragt. Alle Aufgaben wurden richtig beantwortet.

Im praktischen Teil mussten Verkehrsschilder erkannt, die unterschiedlichen Schläuche benannt und mit der Kübelspritze eine Zielklappe umgespritzt werden.  Die für viele Erwachsen sicherlich schwierige Aufgabe, 1 Person in die stabile Seitenlage zu bringen, war für die Bambini’s eine eher leichte Aufgabe.

Alle meisterten hervorragend ihre Aufgaben und auch sie erhielten von Holger Quint die begehrten Medaillen und Urkunden. Damit treten unsere Jüngsten  erfolgreich in die Fußstapfen der „Großen“, die fast alle das Leistungsabzeichen in Gold besitzen.

Im Anschluss wurde noch gemeinsam gegrillt.

Text: Karlheinz Groß

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Datenschutz
Ich, Michael Dexheimer (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit ihnen. Falls gewünscht, treffen sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Ich, Michael Dexheimer (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit ihnen. Falls gewünscht, treffen sie bitte eine Auswahl: