Auch für Android auf:
Android App

LKW rollt in Wohnhaus

0

Bogel. Ein mit lebenden Schweinen beladener LKW machte sich ohne seinen Fahrer auf der Abschüssigen B274 in Bogel selbständig und rollte gegen eine Hauswand auf der Abzweigung in Bogel Richtung Auel. Das Führerhaus verkeilte sich zwischen einem Podest und der Decke zum Obergeschoss.
Die gerufene Polizei alarmierte zur Absicherung des Gebäudes die Feuerwehr. Es kamen die Wehren Bogel und Nastätten zum Einsatz.
Das Gebäude wurde im vorderen Bereich abgestützt. Der Anhänger ebenfalls mit Schweinen beladen wurde abgehängt und in von der Einsatzstelle verbracht. Nach Sichtung und Freigabe eines Statikers wurde dann der LKW durch einen Traktor aus

der Hauswand gezogen. Die Feuerwehr Bogel sicherte noch die Unfallstelle am Gebäude ab und beendete dann den fast drei stündigen Einsatz. Bilder und Bericht unter: http://www.feuerwehr-bogel.de und http://www.feuerwehr-nastaetten.de / Video: http://www.winklertv.de/26-30-10-2012-bogel-tiertransporter-kracht-in-wohnhaus 

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere