Auch für Android auf:
Android App

Kleinere Brände an Silvester

0

PI Diez. Kurz nach dem Jahreswechsel und offensichtlich durch Silvesterfeuerwerk verursacht, geriet in der Lessingstraße in Diez eine Thuja-Hecke in Brand und die Flammen griffen bereits auf ein angrenzendes Wohnhaus über. Die mit 25 Kräften angerückte Feuerwehr Diez hatte das Feuer dann aber schnell gelöscht und größerer Schaden konnte dadurch verhindert werden.  Bei drei kleineren Brände von Büschen und Gestrüpp in Diez, Burgschwalbach und Katzenelnbogen brauchte die Feuerwehr nicht einzugreifen, da diese Feuer teilweise von Anwohnern und teilweise von Beamten der PI Diez gelöscht werden konnten.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere