Auch für Android auf:
Android App

Kellerbrand in Netzbach

0

Netzbach. Am heutigen Mittwochnachmittag um 14:47 Uhr wurden die Einheiten Netzbach, Kaltenholzhausen und Hahnstätten zu einem F2 Gebäudebrand ohne Menschenrettung nach Netzbach alarmiert. 

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte eine starke Rauchentwicklung, welche sich über mehrere Kellerfenster ausbreitete wahrgenommen werden. 

Anschließend wurde die Brandbekämpfung im Kellergeschoss unter Atemschutz durchgeführt. Des Weiteren wurde das Gebäude maschinell belüftet. 

Außerdem befand sich die Polizei, der Rettungsdienst sowie ein Energieversorger an der Einsatzstelle.

Für die Feuerwehr war der Einsatz im 16:00 Uhr beendet.

 

 

 

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere