Auch für Android auf:
Android App

Kellerbrand in Hainau

0

Hainau. Zu einem Kellerbrand wurde heute die Ortswehr Hainau, die zuständige Ausrückebereichswehr Gemmerich, sowie der Stützpunkt Miehlen alarmiert. Zum Einsatz kam auch der ELW sowie die Wärmebildkamera aus Nastätten. Die ersteintreffende Wehr konnte starke Verrauchung und ein kleines Feuer vermelden. Die Brandursache war schnell unter Kontrolle, das Haus wurde mit dem Lüfter gelüftet und anschließend CO-Messungen durchgeführt. 

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere