Auch für Android auf:
Android App

Keller in Attenhausen unter Wasser – Weiher lief über

0

Attenhausen. Um 23:56 Uhr wurden wir zusammen mit der Einheit Seelbach zu einem H1 Einsatz Wasser im Gebäude alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Kontrollschacht verstopft war und dadurch Wasser zurück ins Haus gedrückt wurde. Bis zum Eintreffen eines Kanalreiniger waren wir damit beschäftigt, den Kontrollschacht leer zu pumpen, um das Wasser aus dem Gebäude fernzuhalten. Um 3:15 Uhr rückten wir wieder ins Gerätehaus ein.

Foto: Feuerwehr Attenhausen FB

Weiher lief über

Dörnberg. Bedingt durch die anhaltenden Regenfälle diese Nacht, wurden wir heute morgen nach Dörnberg nachalarmiert. Dort liefen die Weiher oberhalb dem Ortsteil Dörnberg-Hütte über. Mittels einem von der Kreisverwaltung Rhein-Lahn beschafften Mobildeich, der in Eppenrod stationiert ist, leiteten wir das Wasser von den Häusern ab.
Der Einsatz war gegen 9 Uhr für die Einheit Eppenrod beendet.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere