Auch für Android auf:
Android App

Komplizierter Kaminbrand in Welterod

0

Foto: FF NastättenWelterod. Gegen 22:16 Uhr wurden die Einheiten Welterod und Nastätten zu einem Kaminbrand nach Welterod alarmiert. Ein Kamin in einem Fachwerkhaus war in Höhe der ersten Etage zu und in  Brand geraten. Mit Ketten und einer Kugel gelang es, ihn wieder frei zu bekommen und der Glanzruß konnte entfernt werden. Da im Boden und Deckenbereich sehr hoheTemperaturen  waren und es sich um Fachwerkwände handelte,  mussten Wand und Deckenbereiche geöffnet werden. 
Wegen der starken Verrauchung im Gebäude wurden die Bewohner dem Rettungsdienst übergeben, der eine CO-Messung im Blut der Bewohner veranlasste. Die FF Nastätten kann an diesem Dienstag insgesamt drei Einsätze verzeichnen. Bereits in der Nacht um kurz vor Vier gab es ein Feuer an einer Hecke im Gewerbegebiet Bogel, Brandursache

unklar, dann diese Einsatz in Welterod. Während des Einsatzes in Welterod kam eine weitere Alarmierung, zu einem Heckenbrand in Oelsberg (wie unten berichtet). Hier geht die Polizei von Brandstiftung aus.

 

Weitere Kräfte waren im Einsatz: RTW Nastätten. NEF Bad Schwalbach / Quelle: www.feuerwehr-nastaetten.de 

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere