Auch für Android auf:
Android App

Holzschuppen brannte

0

St. Goarshausen/Kaub. Um 14:41 wurde die Einheit Sankt Goarshausen zu einem Gebäudebrand ohne Menschenrettung zwischen Sankt Goarshausen und Kaub alarmiert.

Da sich die örtliche Einheit auf der Rückfahrt von einem Paralleleinsatz befand, wurde umgehend die Einheit Kaub nachalarmiert, welche im Gerätehaus zur Bereitstellung stand und die auf Rückfahrt befindlichen Fahrzeuge zum Folgeeinsatz alarmiert.

Vor Ort brannte in unmittelbarer Nähe zur Bahnstrecke ein ca 5 qm großer Holzsschuppen, der nach der Sperrung der Bahnstrecke von einem Trupp unter Atemschutz abgelöscht wurde. Um 16 Uhr konnte die Feuerwehr Sankt Goarshausen einen ereignisreichen Tag beenden.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere