Auch für Android auf:
Android App

Grünabschnitt und Unrat angezündet

0

Dahlheim. Ein Verkehrsteilnehmer meldet am 01.08.2012 gegen 21:35 Uhr eine unklare Rauchentwicklung auf der L334 zwischen dem Abzweig Prath/Dahlheim in Richtung Dahlheim. Im Rahmen einer Überprüfung vor Ort stellt eine Streife der Polizei St. Goarshausen diese  Rauchentwicklung linksseitig in Höhe km 0,8 fest. Die Feuerstelle befindet sich am sogenannten "Sauberg" in Dahlheim. Auf einer Wiese brannte dort ein ca. 3qm³ großer Haufen frisch geschnittener grüner Tuja-Hecke, diverse Coca-Cola-Dosen, Zeitungspapier und Tapetenreste. Die Feuerstelle war unbeaufsichtigt,   ein Verantwortlicher meldet sich vor Ort nicht. Das Feuer befand sich ca. 15 Meter vor einem Waldstück entfernt, die Wiese war trocken, die Tagestemperaturen betrugen 30 Grad Celsius. Der Grundstückseigentümer befand sich nach eigenen Angaben 20 Minuten vor dem Brand am Grundstück, um dort seine Bohnenstöcke zu gießen. Ihm war der Haufen zuvor nicht aufgefallen. Eine Alarmierung der Feuerwehr war aufgrund der Gesamtumstände notwendig. Diese löschte den Brand mit ca. 20 Kräften. Die Ermittlungen zur Brandursache und dem Verursacher dauern an. Entsprechende Anzeigen wurden gefertigt. Hinweise auf den oder die Verursacher bitte an die Polizei in St. Goarshausen unter Tel.: 06771-93270

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere