Auch für Android auf:
Android App

11 Hektar großer Flächenbrand in Mensfelden

0

Mensfelden (Hessen)

Am Mittwochnachmittag um 15:07 Uhr wurde die Feuerwehr Hahnstätten und die Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) der VG Aar-Einrich zu einem Einsatz mit dem Stichwort F2 großer Flächenbrand in Mensfelden (Hessen) alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehren wurde eine größere brennende Fläche vorgefunden. Durch die Feuerwehr Hahnstätten und weitere hessische Feuerwehren wurde die notwendige Löschwasserversorgung hergestellt und die Brandbekämpfung durchgeführt. Außerdem befand sich die Feuerwehr Limburg, Mensfelden, Nauheim, Heringen, Dauborn, Kirberg, Drohnenstaffel Limburg-Weilburg, Gemeindebrandinspektoren (GMBI), Polizei, das Ordnungsamt sowie der Regelrettungsdienst im Einsatz.

Der Einsatz für die Feuerwehr Hahnstätten war um 20:20 Uhr beendet. Nach dem Einsatz heute Morgen in Niederneisen, welcher bis um 12:35 Uhr andauerte, verblieb den Einsatzkräften nur eine kurze Pause bis sie zum Einsatz in Mensfelden gerufen wurden.

.

Fotoaufnahme von der A3 in Höhe Limburg-Offheim
Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere