Auch für Android auf:
Android App

Gleich zwei Einsätze innerhalb 24 Stunden für die FF Becheln

0

22.10.2017, 00:19 Uhr
Einsatz 04/2017
Alarmierung: PKW-Brand nach Verkehrsunfall

In einer Linkskurve kam ein Auto von der Fahrbahn ab und kam zwischen mehreren Bäumen zum stehen. Der Fahrer konnte sich zum Glück selbst aus dem Fahrzeug befreien bevor dieses in Brand geriet. Beim Eintreffen der alarmierten Einheiten aus Becheln, Frücht und Bad Ems stand der PKW im Vollbrand und wurde gelöscht. Anschließend wurde bis zur Bergung des Fahrzeugs die Einsatzstelle ausgeleuchtet und auslaufende Betriebsstoffe aufgefangen.

21.10.2017, 13:19 Uhr
Einsatz 03/2017
Alarmierung: H3; Person abgestürzt

Ein Jäger stürzte bei einer Treibjagt eine ca. 15 Meter tiefe Böschung hinab. Er wurde mit Unterstützung der Kameraden aus Bad Ems mittels Schleifkorbtrage aus dem unwegsamen Gelände geholt und anschließend an den Rettungsdienst übergeben.
(Fotos: Freiwillige Feuerwehr Bad Ems)

Foto: FF Bad Ems

Teilen.

Einen Kommentar schreiben