Gemeldeter Schuppenbrand in Steinsberg

0

Am Abend des 14.07.2020 wurden mit dem Stichwort „Brand B2.05 brennt Nebengebäude“ die Feuerwehren aus Steinsberg, Wasenbach und Diez-Freiendiez, sowie die FEZ der Verbandsgemeinde Diez, gegen 19 Uhr in den Kirchweg nach Steinsberg alarmiert. Die ersteintreffende Wehr meldete einen Schwelbrand unter der Dachverkleidung und forderte die Wärmebildkamera aus Diez nach. Durch die Besatzung des Hilfeleistungslöschfahrzeug aus Diez wurde der betroffene Bereich mittels Wärmebildkamera kontrolliert und durch die Einheit Steinsberg wurden kleinere Nachlöscharbeiten durchgeführt. Der Einsatz konnte für alle Beteiligten gegen 20:15 beendet werden.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben