Auch für Android auf:
Android App

Gemeldeter Gebäudebrand in Weisel

0

Weisel. Am Samstag den 22.02.2020 wurden die Feuerwehren Bornich, St. Goarshausen, Weisel und das FEZ-Personal um 20.52 Uhr mit dem Stichwort „F3 Gebäudebrand vermutlich mit Menschenrettung“ nach Weisel alarmiert. Vor Ort stellte sich die Lage dann aber zum Glück als nicht so dramatisch raus. Die Erkundung ergab, dass es sich um einen Kaminbrand handelte, offene Flammen schlugen bei Ankunft aus diesem.

Der Anwohner bekam von alle dem erst was mit, als die Feuerwehr klingelte. Nachdem die Einsatzstelle ausgeleuchtet war, wurde mittels Kehrgerät der Kamin frei geräumt. Danach wurde die Glut dann im Freien mit dem Schnellangriff abgelöscht. Die Kameraden aus St.Goarshausen, kontrollierten im Anschluss mit der Wärmebildkamera noch das Mauerwerk und den Bereich um den Kamin. Auch der ebenfalls alarmierte und anwesende Schornsteinfeger, konnte nach einer Kontrolle Entwarnung geben. Gegen 22.00 Uhr wurde der Einsatz beendet.  


Benjamin KappusWehrführer Feuerwehr Weisel

Mehr Infos hier

Teilen.

Einen Kommentar schreiben