Auch für Android auf:
Android App

Gebäudebrand in Bornich

0

Bornich. Innerhalb weniger Tage wurden die Feuerwehren der VG Loreley nun zu drei Gebäudebränden alarmiert. Nach den Bränden in Kamp-Bornhofen und Lierschied wurde am heutigen Mittag ein Wohnhausbrand in Bornich gemeldet. Neben der Ortswehr wurde auch die Stützpunktwehr aus St. Goarshausen alarmiert. Der Zimmerbrand im Wohnhaus wurde mit einem C-Rohr unter PA gelöscht. Da die Lage schnell unter Kontrolle war konnte ein größerer Schaden vermieden werden. Im Verlauf des Einsatzgeschehens wurde die Wärmebildkamera der Freiw. Feuerwehr VG Nastätten nachalarmiert. Der Wohnungsinhaber wurde vorsorglich vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Für die Feuerwehr der VG Loreley war es der erste Einsatz mit dem neuen Einsatzleitwagen, welcher am heutigen Tag übernommen wurde. Während einer Einweisung in die Technik kam es zum Alarm. Hoffentlich wird er in den nächsten Tagen nicht mehr benötigt, die zu erwartenden Regenfälle könnten zu Hochwasser führen. Wünschen wir den Kameraden an der Loreley eine einsatzfreie Weihnachtszeit!  Bericht und Bilder folgen am Abend unter: www.feuerwehr-sankt-goarshausen.de 

Teilen.

Einen Kommentar schreiben