Auch für Android auf:
Android App

Gebäudebrand in Bad Ems

0

Bad Ems. 01.03.2014, 5:06 Uhr Alarmierung „Gebäudebrand ohne Menschenrettung“

In einem leerstehenden Hinterhaus in der Braubacher Str. war in den frühen Morgenstunden aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Ausgerüstet mit Atemschutzgeräten konnte das Feuer schnell im Innenangriff gelöscht werden. Anschließend wurde mit einem Belüftungsgerät das Gebäude von Rauchgasen befreit.
Insgesamt war die Feuerwehr Bad Ems mit 5 Fahrzeugen und 21 Einsatzkräften vor Ort.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere